Einsätze

Einsätze

Alarm Bereitstellung/Alarm Messen 2
20.07.2020 – 12:48 Uhr

Aufgrund des Großbrandes in OS-Fledder, stellte unsere Ortsfeuerwehr den Grundschutz für die Stadt Osnabrück sicher. Dazu besetzen wir mit mehreren Einsatzkräften unsere Fahrzeuge im Feuerwehrhaus. Unsere Messeinheit wurde mit dem Gerätewagen Messen und Spüren zur Einsatzstelle alarmiert um Gefahrstoffmessungen vorzunehmen.

In den Abendstunden wurden auch wir zum Großbrand nach OS-Fledder alarmiert.
An der Einsatzstelle mussten Gefahrgutbehälter abgedichtet werden um einen sicheren Abtransport gewährleisten zu können.
Nachdem diese Aufgabe erledigt war übernahmen wir die Brandbekämpfung auf der Rückseite des Gebäudes. Hier wurde durch unsere Einsatzkräfte unter Atemschutz insbesondere Schaummittel im Gebäudeinneren aufgetragen um das immer wieder aufflammende Feuer zu ersticken. Gegen 00:30 war der Einsatz für uns beendet.

Auch die Besatzung im Feuerwehrhaus, welche seit ca. 13:00 Uhr den Grundschutz sicherstellte, konnte nach ca. 11 Stunden die Bereitschaft auflösen.


Alarm Feuer Gebäude
08.07.2020 – 19:39 Uhr

Ein defekter Toaster im Altenheim löste an diesem Abend einen Großeinsatz der Feuerwehr Osnabrück aus. Vor Ort wurde nach Erkundung der Wohnung schnell Entwarnung gegeben, so dass wir in diesem Einsatz nicht mehr Tätig wurden.


Alarm Feuer 3
05.07.2020 – 06:33 Uhr

Dachstuhlbrand in Eversburg. Zu diesem Einsatz wurden wir alarmiert um die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Eversburg bei einem Dachstuhlbrand zu unterstützen. Wir waren mit vier Fahrzeugen vor Ort. Der Einsatz war für uns nach ca. einer Sunde vorbei.


Alarm Feuer Gebäude
25.05.2020 – 09:26 Uhr

Am Montagmorgen wurden wir mit dem Stichwort Feuer Gebäude in die Wüste alarmiert. Dort brannte eine Küche im 4. OG eines Studentenwohnheims. Wir waren mit dem TLF und dem LF mit 1/7 vor Ort, wurden allerdings nicht mehr tätig.


Alarm Feuer Garage
09.05.2020 – 10:12 Uhr

Am Samstagmorgen wurden wir zu einem Garangenbrand gerufen. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden. Wir setzten einen Trupp unter Atemschutz zur Durchführung der Nachlöscharbeiten ein. Der Einsatz war nach ca. einer Stunde für uns beendet.


Alarm Feuer Gartenhaus

5.05.2020 – 00:30 Uhr

Kurz nach Mitternacht wurden wir zur Einsatzstelle in einer Kleingartenkolonie alarmiert um eine Wasserversorgung aufzubauen. Der Einsatz war gegen 01:45 Uhr für uns beendet.


Alarm FB Umwelt Fachzug 4 / Messen

30.04.2020 – 14:18 Uhr

Am frühen Donnerstag Nachmittag alarmierte die Regionalleitstelle Osnabrück unseren Messzug. Bei einem Gewerbebetrieb im Landkreis Osnabrück kam es bei Arbeiten an einem Gastank zu einem Gasaustritt. Die alarmierten Einsatzkräfte des Landkreises sperrten den Betrieb großflächig ab. Unser Messzug kontrollierte mit Mess und Spürgeräten in tiefer gelegenen Schächten und den angrenzenden Wohn und Geschäftshäusern ob sich dort Gas angesammelt hat. Zum Glück hatte keines der Messgeräte eine Explosionsfähige Atmosphäre messen können. An diesem Einsatz waren von uns sieben Feuerwehrmänner mit zwei Fahrzeugen anwesend.


Alarm FB Umwelt Fachzug 4 / Messen

14.01.2020 – 16:41 Uhr

Am Dienstagabend gab es einen Großbrand in einer Lagerhalle in Quakenbrück. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde unter anderem unser Gerätewagen „Messen und Spüren“ im Rahmen des Fachzuges 4 (Messen und Spüren) zur Einsatzstelle alarmiert um Gefahrstoffmessungen vorzunehmen.
Wir führten insgesamt drei Luftmessungen durch, zwei in der Fläche, sowie eine an der Einsatzstelle. Nach ca. 5 Stunden war der Einsatz für uns beendet.